5. KölnBonner Woche für Seelische Gesundheit

4. Oktober 2019

Vom 10. bis 19. Oktober findet in diesem Jahr die fünfte Köln Bonner Woche für Seelische Gesundheit statt. Bürgerinnen und Bürger haben in dieser Woche die Möglichkeit, ein vielseitiges Veranstaltungsangebot rund um das Thema „Seelische Gesundheit“ wahrzunehmen. Von allgemeiner Aufklärung über spezifische Hilfsangebote bis hin zum Austausch zwischen Betroffenen und ihren Angehörigen – das Angebotsspektrum ist vielseitig. Auch der Unternehmensverbund Stiftung Gemeindepsychiatrie Bonn-Rhein-Sieg beteiligt sich mit mehreren Veranstaltungsformaten

 

Das Bundesteilhabegesetz (BTHG)

Wann:            Do., 10. Oktober 2019 | 17.30-19.30 Uhr

Ort:                 Kontakt- und Beratungsstelle der Gemeindespsychiatrie Bonn-Rhein-Sieg gGmbH, Bonner Talweg 33, 53113 Bonn

Teilnahme:    ohne Anmeldung/kein Eintritt

Veranstalter:   Gemeindepsychiatrie Bonn-Rhein-Sieg gGmbH in Kooperation
mit dem Arbeitskreis Teilhabe-Mit-Wirkung, Bonn

Informationen zur Veranstaltung:

Die Veranstaltung thematisiert die wesentlichen Neuerungen/Änderungen und Auswirkungen des BTHG auf die Angebote im Bereich der Sozialpsychiatrie. Der Schwerpunkt und Blick liegt auf der Perspektive für Nutzer*innen (Betroffene) und deren Angehörige.

Programm:
17:30 – 17:45 Uhr Was sind die Ziele des BTHG?
17:45 – 18:15 Uhr Wie läuft das konkret? (aufgezeigt an einem Fallbeispiel)
18:15 – 18:45 Uhr  Pause/ Austausch bei Häppchen und Getränken
18:45 – 19:00 Uhr Wer sind die Ansprechpartner*innen?
19:00 – 19:30 Uhr Fragen und Diskussion

 

 

MBSR Achtsamkeit im Alltag

Wann:            Mo., 14. Oktober 2019 | 17:00-18.00 Uhr

Ort:                 M2 Haus am Moltkeplatz, Eingang Oststr. 2, 53173 Bonn- Bad Godesberg, Tel.: 0228 909012-21

Teilnahme:    ohne Anmeldung/kein Eintritt

Referentin:    Silke May, MBSR und MBCT Lehrerin, Kunsttherapeutin, Psychotherapeutin HPG

 

Informationen zur Veranstaltung:

Das MBSR Programm nach Jon Kabat Zinn ist ein Achtsamkeitsbasiertes Verfahren und wird angewendet als Burnout Prophylaxe und als Prävention bei stressbedingten Erkrankungen.

Anhand kleiner praktischer Übungen werden die Grundzüge des 8-wöchigen MBSR Programms vorgestellt und aufgezeigt, wie wir- wieder – mehr Achtsamkeit in unseren Tag integrieren und so unser inneres Gleichgewicht wiederfinden können.

 

 

MBCT- ein Weg aus dem Grübelkarussel

Wann:            Mi., 16. Oktober 2019 | 17.00-18.30 Uhr

Ort:                 M2 Haus am Moltkeplatz, Eingang Oststr. 2, 53173 Bonn- Bad Godesberg, Tel.: 0228 909012-21

Teilnahme:    ohne Anmeldung/kein Eintritt

Referentin:    Silke May, MBSR und MBCT Lehrerin, Kunsttherapeutin, Psychotherapeutin HPG

 

Informationen zur Veranstaltung:

Immer wiederkehrendes Grübeln gilt als Risikofaktor für die Entstehung und den Verlauf depressiver Erkrankungen. Negative Stimmungen entwickeln eine Eigendynamik und verstärken die depressive Symptomatik. MBCT verknüpft das Stressbewältigungsprogramm MBSR mit Elementen der kognitiven Verhaltenstherapie und dient der Rückfallprophylaxe bei Depressionen. Dieser Workshop stellt  an Hand praktischer Übungen das MBCT Programm vor.

 

 

 

Tag der offenen Tür in der GVP

Wann:            Mi., 16. Oktober 2019 | 10:00-14:00 Uhr

Ort:                 Pfaffenweg 27, In den Wiesen 1-5, Maarstraße 98a, 53227 Bonn

Teilnahme:    ohne Anmeldung/kein Eintritt

 

Informationen zur Veranstaltung:

Die GVP bietet über 500 Menschen mit psychischer Erkrankung berufliche Bildung und nachhaltige Einbindung ins Berufsleben. Wie das genau aussieht, möchten wir Ihnen sehr gerne am 16. Oktober ab 10:00 Uhr vorstellen. An diesem „Tag der offenen Tür“ besteht für alle Interessierten, Angehörigen und Freunde die Möglichkeit, die GVP von innen kennenzulernen. Bei laufendem Betrieb öffnen wir unsere internen Qualifizierungsbereiche und Arbeitsabteilungen und stellen Ihnen zudem exemplarisch unsere vielfältigen Außenarbeitsplätze in Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis vor. Erkunden Sie die GVP selbständig auf einem Streifzug durch die Bereiche Ihrer Wahl oder schließen Sie sich einer Führung an. Um 11:00 Uhr findet außerdem ein Fachvortrag von Herrn Dr. Bischofs zum Thema „Psychiatrische Krankheitsbilder“ statt.

 

Programm

10:00 Uhr Beginn

11:00 Uhr Vortrag zum Thema „Psychiatrische Krankheitsbilder“, von Herrn Dr. Bischofs.

14:00 Uhr Ende

 

 

25 JAHRE NIEDERSCHWELLIGE WERKSTATT!

Wann:            Di., 15. Oktober 2019 | 10:00-14:00 Uhr

Ort:                 Eifelstraße 9, 53119 Bonn

Teilnahme:    ohne Anmeldung/kein Eintritt

 

Informationen zur Veranstaltung:

Das nehmen wir zum Anlass, um zu feiern, die Zeit Revue passieren zu lassen und sich auch auf zukünftige Jahre zu freuen. Gerne möchten wir dies mit Ihnen gemeinsam tun und laden Sie deshalb herzlich zu unserem Jubiläumsfest ein.

  

Programm

10:00 Uhr Begrüßung

11:00 Uhr Vortrag zum Thema „Psychiatrische Krankheitsbilder“, von Herrn Dr. Bischofs.

14:00 Uhr Ende

 

 

Mehr Informationen zu weiteren Veranstaltungen finden Sie unter:

www.seelische-gesundheit-koeln-bonn.de