Fehltage wegen psychischer Erkrankungen auf dem Rekordhoch

3. Februar 2020

Laut einem aktuellen Bericht der Techniker Krankenkasse liegen die Fehltage aufgrund von psychischen Erkrankungen auf einem Rekordhoch. Gegenüber den Vorjahren haben sie nocheinmal zugelegt: auf durchschnittlich 2,89 Arbeitsunfähigkeitstagen pro Kopf. Depressionen sind dabei das häufigste Leiden.

 

Zum Bericht der Techniker Krankenkasse