Stiftung Gemeindepsychiatrie Bonn-Rhein-Sieg kooperiert mit Malentes Theaterpalast

25. September 2019

Kunst, Kultur und soziale Verantwortung stehen im Fokus der Kooperation zwischen Malentes Theaterpalast und des Unternehmensverbundes Stiftung Gemeindepsychiatrie Bonn-Rhein-Sieg. Gemeinsam möchten die Stiftung Gemeindepsychiatrie Bonn-Rhein-Sieg und Malentes Theaterpalast  für bessere Versorgung  psychisch erkrankter Menschen in der Region kämpfen. Eine erste Veranstaltung wird am 28. Oktober in Malentes Theaterpalast unter dem Titel „Heiter geht es weiter“ stattfinden. Weitere Informationen zu der Veranstaltung folgen in Kürze in unserem News Bereich.

Lesen Sie einen Bericht über die Kooperation und erfahren Sie mehr über die Hintergründe und Ziele in einem aktuellen Artikel aus dem General Anzeiger:

Neue Stiftung kooperiert mit Malentes Theaterpalast